Primzahlspirale
(Prime Number Spiral)
English version

1963 wurde eine interessante Primzahlspirale von Stanislaw Ulam entdeckt, die jetzt als "Ulamspirale" bezeichnet wird. Sie enthüllt eine seltsame Eigenschaft der Primzahlen.

Die Ulamspirale lässt sich wie folgt konstruieren: Schauen wir uns ein rechteckiges Gitternetz an. Wir beginnen mit dem Punkt im Zentrum und ordnen die positiven ganzen Zahlen in einer Spiralform (gegen den Uhrzeigersinn) an, wie unten gezeigt. Die Primzahlen werden dann markiert (hier durch blaue Kästchen). Es gibt eine Tendenz der Primzahlen diagonale Linien zu bilden. Dies kann deutlicher in dem Bild unten rechts gesehen werden. Dort bedeutet jedes der 70 255 Pixel eine Position in der Zahlenfolge und die Primzahlen werden als weisse Pixel angezeigt.

  Ulam spiral

Diese Prime Number Spiral Software ist ein Werkzeug, um die Ulamspirale zu erforschen. Hier ist eine typischer Aufbau des Bildschirms:

screenshot

Das Benutzerhandbuch ist zur Zeit nur in Englisch verfügbar.


Virus-free Wie bekommt man die Software: Eine Kopie der Prime Number Spiral Software kann von dieser Webseite heruntergeladen werden. Klicken Sie auf den folgenden Link, um zu der Webseite zu gehen, auf der weitere Informationen über das Herunterladen der Software gegeben sind.

Prime Number Spiral herunterladen ...


Preis und Bestellung: Eine Einbenutzerlizenzen für Prime Number Spiral kostet $9.95, €7.45 oder £6.45. Nachden Sie eine Benutzerlizenz erworben haben wird Ihnen mit Email ein Aktivierungsschlüssel zugeschickt, der die Software in vollem Umfang funktionsfähig macht.

Rückerstattung: Eine Rückerstattung wird bis zu 30 Tagen nach dem Kauf gewährt, wenn die Software nicht zufriedenstellend durchführt.

Prime Number Spiral (English) Hermetic Systems Home Page